Laden...

Aufgabe + Herausforderungen

  • Konzeptionierung, Bewertung, Analyse und Verifikation unserer Durchflussmessgeräte im Einsatz für Anwendungen der Funktionalen Sicherheit
  • Fachliche Begleitung des internen Entwicklungsprozesses nach Lean Innovation
  • Verantwortung für die sicherheitstechnische Umsetzung der Normenforderungen in agilen, interdisziplinären Projektteams mit Fokus auf unsere Kunden und Produkte
  • Engagement im gruppenweiten Expertennetzwerk zur Funktionalen Sicherheit sowie Mitarbeit in nationalen und internationalen Normengremien
  • Steuerung des Zertifizierungsverfahren bei externen Stellen

 

Qualifikation + Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, technische Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Funktionalen Sicherheit
  • Allgemeine Erfahrungen im Qualitäts- und Projektmanagement
  • Systematisches, vernetztes Denken und eigenverantwortliche Vorgehensweise
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse

 

Vorteile + Zusatzleistungen

  • Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement
  • Flexible Arbeitszeit ohne Kernzeit
  • Interessante Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Endress+Hauser ist ein international führender Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Auch mit weltweit über 14.000 Mitarbeitenden sind wir ein Familienunternehmen geblieben und stolz auf unser herzliches Arbeitsklima. So verbindet die Mitarbeit bei uns immer zwei Seiten: die technische plus die menschliche. Das Ergebnis: ein Mehr an Zufriedenheit. Jeden Tag.
Unsere Stelle spricht Sie fachlich und menschlich an?
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.